Filme/Filmtrailer/News

Warcraft: Teaser-Trailer mit neuen Szenen

Orcs und Meschen stehen im Mittelpunkt des kommenden Warcraft-Films.

Es gibt neues Material zur kommenden Videospielverfilmung Warcraft: The Beginning. Auf Twitter postete Legendary Pictures einen neuen Teaser-Trailer. Mit dabei: Gul’dan am Dunklen Portal!

Weil ihre Heimat zerstört wird, fliehen die Orks unter der Leitung von Duraton (Toby Kebbell; Fantastic Four) nach Azeroth – der Heimat der Menschen. Schließlich entbrennt ein Krieg zwischen Menschen, angefüht von Sir Anduin Lothar (Travis Fimmel; Vikings), und Orks. Ein gemeinsamer Feind bringt die Verfeindeten Gruppen jedoch dazu sich zu verbünden.

Bei diesem könnte es sich, wie der neue Teaser-Trailer, den Legendary Pictures am Freitag zunächst auf Twitter teilte, um Gul’dan, den Gründer der Orcischen Horde, handeln. Was jedoch feststeht: Der berüchtigte Orc wird nicht nur nur der Protagonist der nächsten Spiel-Erweiterung World of Warcraft: Legion (voraussichtlicher Verkaufsstart am 30. Juni), sondern auch Teil des kommenden Films Warcraft: The Beginning.

Flop oder Top – alles scheint möglich

Eine Einschätzung zur Qualität des Films selbst bleibt weiterhin unmöglich. Allein durch die große Fangemeinde des Spiels könnte Warcraft ein ordentliches Ergebnis an den Kinokassen einfahren. Ob dies jedoch auch die hohe Erwartungshaltung der Zuschauer befriedigen kann, wird man vermutlich erst nach den ersten Screenings sagen können. Daher ist auch eine weitere gefloppte Videospielfilm ohne Frage möglich.

Deutscher Kinostart von Warcarft: The Beginning ist am 26. Mai 2016.

(Bildquelle: © Universal Pictures.)

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Reddit
Reddit
0Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.